News

 

 

Liebe Züchterkollegen und -kolleginnen!

 

Denkt ihr an unsere Züchtertagung am 23. Oktober in Nidda?

 

 

Es wäre gut, wenn möglichst viele Cardigan Corgi Freunde unserer Einladung, die wir mit näheren Einzelheiten im Club Report 4/2022 veröffentlicht hatten (siehe unten), folgen würden. Vor allen Dingen würden wir uns sehr freuen, wenn unsere stimmberechtigten Cardigan Corgi Züchterkollegen und -kolleginnen, die sich größtenteils auch schon angemeldet haben, dann wirklich präsent wären, um an der Neuwahl mit ihrer Stimme Einfluss zu nehmen.

 

Bitte nicht die Zuchtstättenschutzkarte vom CfBrH (Zwingerschutz) und die Mitgliedskarte vergessen, dies muss zum Nachweis der Stimmberechtigung vorgelegt werden. Eventuell geplante Anträge, die an das Präsidium gestellt werden sollen, müssen satzungsgemäß bis zum 25.09.2022 in schriftlicher Form per e-mail beim Rassebetreuer eingegangen sein.

 

Wir beide werden uns nicht mehr für das Amt der Rassebetreuerin bzw. der Stellvertretenden Rassebetreuerin zur Verfügung stellen. An dieser Stelle möchten wir uns schon jetzt für das bisher entgegengebrachte Vertrauen und das freundliche Miteinander bedanken. Selbstverständlich sind wir aber auch weiterhin gern bereit, unsere Erfahrung oder sonstige Unterstützung den Cardigan Corgis bzw. den zukünftigen Rassebetreuern zur Verfügung zu stellen.

 

Auch wenn es seit der letzten Wahl vor 3 Jahren, also während der „Corona-Zeit“, nicht immer einfach war und geplante Treffen und sogar die Corgi-Schau wieder abgesagt werden mussten, konnte doch eine gut besuchte Züchtertagung stattfinden. Wir haben uns über die Hilfsbereitschaft z.B. im Vorfeld der Schau und den regen Austausch unter vielen Züchtern gefreut. 

 

Was die Zukunft mit sich bringen wird, ist im Moment besonders wegen der ungewissen Entwicklung aufgrund der neuen Tierschutzverordnung, aber auch wegen der allgemeinen Lage, leider schwer einzuschätzen. Wir wünschen unseren Nachfolgern mit ihrem Engagement viel Glück und eine gute Portion Kampfgeist, um unsere geliebte Rasse auch zukünftig vor allen möglichen Repressalien zu schützen und die Interessen zu vertreten.

 

Also dann, wir treffen uns am 23. Oktober 2022 um 11 Uhr im Bürgerhaus in Nidda!

 

Eure/Ihre

Cardigan Corgi Rassebetreuerinnen

Beate Steinz und Susanne Mahler

 

 

 

 

 

Unsere diesjährige Züchtertagung findet am 23. Oktober 2022 in Nidda statt. 

 

Einladung zur
Cardigan Welsh Corgi Züchtertagung 2022

 

Unsere diesjährige Züchtertagung für die Welsh Corgi Cardigans veranstalten wir am Sonntag, den 23. Oktober 2022, Beginn 11.00 Uhr, im Bürgerhaus in 63667 Nidda.

Zu dem Treffen möchten wir hiermit ganz herzlich vor allem unsere Cardigan Corgi Züchterkollegen einladen, und auch alle anderen Freunde unserer Rasse sind willkommen. Da sich die Entwicklung wegen Corona im Moment noch nicht abschätzen lässt und auch zur Vereinfachung der Vorbereitungen, bitten wir unbedingt um frühzeitige vorherige Anmeldung per E-mail bei Beate Steinz oder bei mir.

In diesem Jahr ist es wieder soweit, die Wahlen der Rassebetreuer stehen auf dem Programm. Nach der Begrüßung möchten wir den offiziellen Teil der Züchtertagung damit vormittags beginnen. Als Mitglied des Präsidiums des CfBrH hat sich freundlicherweise unser Präsident, Herr Claus-Peter Fricke zu Verfügung gestellt.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen im Gasthaus des Bürgerhauses wird Peter Fricke auch das vorgesehene Referat übernehmen und uns dabei über den aktuellen Sachstand hinsichtlich der Probleme, die die Umsetzung des neuen Tierschutzgesetzes mit sich bringt, unterrichten.

Die Cardigan Corgis sind im Moment hauptsächlich bezüglich der blue merle Farbe von der Qualzuchtdebatte betroffen. So wollen wir auf der Züchtertagung auch zu dem Thema Merle in der Cardigan Corgi Zucht explizit vortragen. Leider tragen inzwischen auch die kurzen Beine unserer Rasse dazu bei, dass wir uns mit den unverhältnismäßigen aber vorhandenen Anschuldigungen auseinandersetzen müssen. Obwohl die Cardigans das Thema der angeborenen Kurzrute eigentlich gar nicht betrifft, erscheinen sie auch noch dazu in verschiedenen Listen. 

Wir wissen alle, dass es ganz schnell jeden bzw. jede Rasse treffen kann, sich als Qualzuchtrasse aufgelistet zu finden. Über kurz oder lang könnte den Rassehundgegnern noch einiges einfallen ... Leider nützen uns große Aufregung und verschiedene emotionale Schuldzuweisungen nicht viel, darum sind wir dankbar, von Peter Fricke zu erfahren, was auf offiziellem Weg seitens des CfBrH und auch des VDH inzwischen alles unternommen wurde und was es in Zukunft zu tun gilt.


Wir freuen uns schon sehr auf unser gemeinsames Treffen bei der Cardigan Corgi Züchtertagung 2022 in Nidda und hoffen auf zahlreiche Anmeldungen!
Ihre/Eure Rassebetreuerinnen Beate Steinz und Stellv. RB Susanne Mahler 

 

 

 



Sie möchten auch weiterhin einen gesunden Welpen aus einer seriösen Zucht kaufen können? Oder als verantwortungsbewusster Züchter weiterhin die Möglichkeit haben, eine kontrollierte Zucht zu betreiben? 
Dann bitten wir um Unterstützung!

Über diesen Link gelangen Sie zur Petition des CfBrH: 

 

 https://www.openpetition.de/petition/online/tierschutzgesetz-bedroht-rassehundezucht?fbclid=IwAR0NhhDDvLbIBKsIWuW27wv0OCUJWefmTH53w1U3ASRqo7iiqSQMA5OjDOc

 

 

 

 

_____________________________________________________________________________________________________

 

 

 

 


Wir wünschen allen Freunden der Cardigan Corgis einen schönen Start in den Frühling

  

 


Hier erst einmal einige Eindrücke zur Züchtertagung für die Cardigan Welsh Corgis vom 30. Oktober 2021.

Es war ein rundum gelungener Tag. Vormittags hat Frau Dr. Kristin Iburg mit ihrem Referat  „Der chronische Durchfallpatient - Aufarbeitung und diätisches Management“ als Tierärztin viele wertvolle Erkenntnisse vermitteln können. Am Nachmittag hat Herr Claus-Peter Fricke als Richter und Präsident des CfBrH kompetent und anschaulich über den Standard des Cardigan Welsh Corgi referiert. 

Wie schön, dass durch die verantwortungsbewusste Einhaltung aller Teilnehmer der 3-G-Regelungen endlich wieder eine Züchtertagung möglich gemacht werden konnte.

 

 

 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

 

 

 

Einladung zur 
Cardigan Welsh Corgi Züchtertagung 2021
 
am Samstag, 30.10.2021 ab 9.30 Uhr 
im Hotel "Zur Schmiede" in 36304 Alsfeld-Eudorf
 
Alle Züchter und angehenden Züchter der Cardigan Welsh Corgis sind herzlichst zu der Züchtertagung eingeladen. Die Züchtertagung soll, wie auch in der vergangenen Jahren, wieder im Hotel Zur Schmiede stattfinden. Als Präsidiumsmitglied wird Frau Sarah Boyd die Tagung begleiten. 
 
Als Referentin konnten wir die Tierärztin Frau Dr. Kristin Iburg gewinnen, die sicherlich vielen von uns auch als Besitzerin von Cardigan Corgis persönlich bekannt ist.  „Der chronische Durchfallpatient - Aufarbeitung und diätisches Management“ ist das Thema des Referats von Frau Dr. Iburg, wobei auch auf verschiedene Fragen zur Ernährung speziell zu Besonderheiten beim Cardigan Wesh Corgi eingegangen wird. 
 
Nach dem Vortrag haben wir die Möglichkeit, uns bei einem gemeinsamen Mittagessen à la carte zu stärken, um uns danach ersteinmal mit den Hunden draußen auf dem weitläufigen Gelände des Hotels ausgiebig erfrischen zu können. Den Nachmittag wollen wir mit einem freundlichen Beisammensein in unserem Sitzunsgraum im Hotel, bei dem je nach Bedarf verschiedene unsere Rasse betreffende Themen aufgegriffen werden können, ausklingen lassen.
 
Wir freuen uns, dass sich am Veranstaltungsort, an dem wir uns nun schon seit Jahren zur Züchtertagung treffen, nichts geändert hat. Was sich allerdings seit Corona verändert hat, sind die Modalitäten aller Hotels und Gaststätten. So ist die 3-G-Regelung für alle Teilnehmer verpflichtend und die Einhaltung muss nachgewiesen werden. 
 
Das Hotel nimmt jetzt eine Tagungspauschale in Höhe von 34,00 € je Teilnehmer. Die Tagungspauschale beinhaltet unsere Raummiete sowie Softgetränke im Sitzungsraum und eine Kaffeepause. Es ist eine verbindliche Anmeldung aller Teilnehmer nebst Zahlung der Tagungspauschale notwendig. Darum bitten wir um verbindliche Anmeldung bis spätestens 27. Oktober 2021 bei unserer Rassebetreuerin Beate Steinz, möglichst per e-mail: beate.steinz@gmx.de oder ggf. auch unter Tel.Nr. 0151 15714533. Um Zahlung der Tagungspauschale wird vor Ort an die Rassebetreuerin gebeten.   
 
Wir freuen uns schon sehr, dass wir Cardigan Corgi Züchter uns hoffentlich alle bald auf der Züchtertagung treffen, 
Eure/Ihre Rassebetreuerin Beate Steinz und Stellvertr. Rassebetreuerin Susanne Mahler

 

Die geplante Corgischau
in Bad Salzhausen wird verschoben
Wir alle, die wir Welsh Corgis lieben und diese auf der Corgischau am 5. Juni 2021 in Bad Salzhausen ausstellen oder anschauen oder uns dort gern mit Gleichgesinnten treffen wollten, müssen auch in diesem Jahr mit der Enttäuschung leben, dass die beliebte Corgischau nicht wie geplant stattfinden kann. Die Covid-Pandemie lässt uns leider keine andere Möglichkeit offen. 
Zum einen ist zur jetzigen Zeit, in der wir endgültig anfangen müssten, unsere Pläne in die Tat umzusetzen, noch nicht einmal absehbar, ob die behördliche Genehmigung für unsere Veranstaltung in dem schönen Kurpark in Bad Salzhausen nicht durch Einschränkungen des Landes oder des Bundes kippen könnte, selbst unter Einhaltung aller Auflagen. Und zum anderen, was noch wichtiger ist, müssen wir die Konsequenzen, die sich für unsere Richter ergeben, bedenken. 
Es ist uns eine große Freude und Ehre, dass Frau Edith Soltesz (Colwyn Pembroke Welsh Corgis) aus Österreich das Richten der Pembrokes und Mr. Peter Clifton aus Groß Britannien (Joseter Cardigan Welsh Corgis) das Richten der Cardigans auf unserer Welsh Corgi Schau in Bad Salzhausen zugesagt haben. Beide Richter hätten sich sehr auf uns und unsere Hunde gefreut. Beide Richter dürften zwar nach Deutschland mit einem entsprechenden negativen Covid Ergebnis einreisen, müssten aber bei der Rückkehr in ihr Heimatland zwei Wochen in Quarantäne, was wir beiden Richtern nicht zumuten wollen und können. Beide haben selbst Hunde zu Hause zu versorgen und sind darauf angewiesen, die Gewissheit zu haben, gesund und pünktlich wieder in ihre Heimat zurückkehren zu können.
Was uns bleibt ist die Hoffnung auf bessere Zeiten, in der wir die Zusage unserer Richter zum Richten unserer Welsh Corgis auf unserer deutschen Corgischau in die Tat umsetzen können. Beide Richter und wir Rassebetreuer freuen uns schon jetzt darauf, dies so bald wie möglich wahr werden zu lassen. Sobald ein neuer Termin greifbar ist, werden wir dies mitteilen und die Corgischau später stattfinden lassen. 
Wir treffen uns alle irgendwann auf der Corgischau!!!
Susanne Mahler, im Namen der Rassebetreuer und stellv. Rassebetreuer der Pembroke und Cardigan Welsh Corgis 

Cardigan Portal im neuen Outfit

Vor ein paar Wochen erhielt ich eine Mail von einem jungen Besucher dieser Website. Da er auf der Suche nach einem Cardigan Welpen ist, war er häufig im Portal unterwegs und er meinte, die Seite könnte einen aktuelleren Look vertragen. Als ITler wollte er mir beim Aufbau und den technischen Problemen zur Seite stehen. Was für ein tolles Angebot! Und so haben wir Stück für Stück die Inhalte rübergeschaufelt, ich hoffe, es gefällt euch. 

 

Die Seiten sind etwas anders aufgeteilt, so das man einiges leichter findet, z.B. die Züchterseite und die Deckmeldungen. Diese und die Ausstellungsseite sind direkt auf der Startseite verlinkt, ein Klick und schon kann man Neuigkeiten sofort sehen.

 

Nach wie vor freue ich mich über Feedback und neue Beiträge. Habt ihr einen frisch gebackenen Champion oder Jugendchampion, ist eure Hündin gedeckt worden oder hat Welpen bekommen, habt ihr euren Rüden ankören lassen, so schickt mir einfach eine Mail und ich setze euren Wunsch um. Auch über schöne Fotos von euren Lieblingen für die Galerieseite freue ich mich.

 

Herzliche Grüße,

Annette Klarmann



2 Kommentare

Weitere News finden Sie auf der der Seite News»Archiv

Weitere Unterthemen

Eine Zeitschrift für interessierte Corgi-Fans

Jährliches Treffen von Züchtern und Fans, zum spielen toben und informieren

Archiv über alle bisherigen Neuigkeiten und Meldungen